zurück    drucken

Aktuelle Nachrichten

28.10.2019 Mitgliederversammlung um 19.00 Uhr in der gelben Villa

Hier gelangen Sie zur Einladung.

Eltern- und Lehrerparty 2019

Schon zum fünften Mal steigt die sensationelle Eltern- und Lehrerparty.  Mit viel Spaß, cooler Musik, tanzen, leckerer Currywurst, super Getränken, einer Tombola und netten Menschen gemeinsam eine besonderer Seite des St. Bernhard kennenlernen.

Allen Viel Spaß

Elternparty am St. Bernhard 2017 - See you on the dance floor!

Wenn Eltern mit Eltern für Kinder und den guten Zweck feiern - immer wieder ein toller Abend!

Zum dritten Mal der Förderverein die Elternparty organisiert. Der Kartenvorverkauf lief bereits zum Elternsprechtag im November an, viele sicherten sich bereits hier ihre Karten. Der Förderverein hatte das Forum in einen tollen Discoclub verwandelt, sodass bereits zu Beginn die Feierlaune garantiert war.

Mehr als 200 Teilnehmer haben zu gut gemixter Musik von DJ Olaf Stahl getanzt und gefeiert - ganz gemäß dem Motte "See you on the dance floor"! Neben anderen Getränken gab es wieder lecker Cocktails. Und ein weiterer kulinarischer "Genuss": Der mobile Curryflitzer mit frischer Wurst und Schärfe in allen Stärken war schon traditionsgemäß wieder vor dem Eingang zu finden. Da flossen auch schon mal "Tränen der Freude" beim Biss in die Currywurst, die mit frischen Pommes serviert im Eintrittspreis enthalten war!

Wer also noch nie dabei war: im kommenden Schuljahr frühzeitig den Termin eintragen, mitfeiern und gleichzeitig etwas für den guten Zweck tun!!! In diesem Jahr fließt der Erlös von knapp €4.000,- (!!!) in die Einrichtung des neuen Selbstlernzentrums, das für Schüler aller Stufen ein echter Gewinn sein wird.

Den Organisatoren ein herzliches Dankeschön und wir freuen uns auf das nächste Mal getreu dem Motto "See you on the dance floor"!

Zuwendungsbestätigungen

Hinweis in eigener Sache: Unser Förderverein ist vom Finanzamt Viersen als gemeinnützig anerkannt. Spenden (und auch Mitgliedsbeiträge) sind daher in der jährlichen Einkommensteuer-Erklärung abzugsfähig. Gemäß Rücksprache mit dem zuständigen Finanzamt sind für Beträge bis 100,00€ keine separaten Bescheinigungen erforderlich - die Vorlage des Überweisungsträgers / Kontoauszuges ist ausreichend. Damit erleichtern Sie die Arbeit des Fördervereins und helfen gleichzeitig Kosten zu sparen!

Selbstverständlich stellen wir aber auch weiterhin auf Nachfrage eine entsprechende Zuwendungsbestätigung aus.

Schnuppern erwünscht!

Gehören Sie auch zu den Eltern, die immer dabei sind, wenn es heißt "Wer backt einen Kuchen?"

Gehören Sie zu den Eltern, die  bei jedem Elternabend aufschlagen?

Gehören Sie zu den Eltern, die Ideen für Verbesserungen haben?

Dann klicken Sie hier oder auf das Bild...

2. Elternparty im Forum

Am 23.01.2016 fand die zweite ELTERNPARTY im Forum der Schule statt. Der CurryWurst-Flitzer versorgte knapp 200 Gäste, die Stimmung und die Musik waren bestens und die Gewinner der Tombola freuten sich über ein Wochenende im Mercure Hotel Leipzig, einen gemütlichen Sonntagsbrunch für 2 Personen im Mercure Parkhotel Krefelder Hof, eine private Tanzstunde in Tommy's Tanzstudio, einen Massage-Gutschein von Fysio Frings sowie über 30 kg Äpfel von Obst und Rosen Tillmanns. Herzlichen Dank an alle die mitgewirkt und unterstützt haben!

Aller guten Dinge sind drei - und so wird Anfang 2017 erneut für einen guten Zweck gefeiert!!!

Förderverein unterstützt die Übermittagsbetreuung "AUSZEIT"

Der Förderverein hat die neu eröffnete AUSZEIT - die pädagogische Übermittagsbetreuung für Schülerinnen und Schüler - mit 12.000€ unterstützt. Davon wurden unter anderem diverse Regale, Schränke und Kommoden, Bastelmaterial und Aufbewahrungsboxen, viele Spiele und spannender Lesestoff, Wellensitze, Sitzsäcke und Mosaikplatten angeschafft.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich jetzt in mehreren Lese-, Spiel- und Bastelräumen über Anregungen während der Mittagszeit und in den Ruhezonen haben sie Zeit zum Chillen und Entspannen - teils mit Meditation! Wir wünschen VIEL SPASS!!!

Erste Elternparty am St. Bernhard

Der Förderverein bedankt sich ganz herzlich bei allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen der ersten Elternparty am St. Bernhard beigetragen haben, und bei allen Gästen, die hoffentlich viel Spaß hatten und darüber hinaus mitgeholfen haben, dass der Förderverein die Schule bei der Ausstattung der AUSZEIT unterstützen kann. SEE YOU ON THE DANCEFLOOR im nächsten Jahr!

Elternparty am 31.01.2015

Am 31.01.2015 steigt die erste Eltern- (und Lehrer)party im Forum des St. Bernhard-Gymnasiums.
Die Eintrittskarte beinhaltet einen Voucher für 1 Portion Currywurst mit Pommes.
Der Hauptpreis der Tombola ist ein Wochenende im Angesicht der Porta Nigra in Trier (2 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück im Mercure Hotel Porta Nigra).

Sämtliche Erlöse kommen der Ausstattung der AUSZEIT, der zukünftigen Über-Mittag-Betreuung in den Räumen des ehemaligen Kindergartens zu Gute.

3000 Euro für das "St. Bernhard"

Bei der Sparda-Spendenwahl 2014 unter dem Motto "Für die Gemeinschaft engagiert" belegte die Schule den mit 3.000€ dotierten 31. Platz. Die Gewinnsumme fließt je zur Hälfte in das Engagement der St. Bernhard-Schüler bei der Willicher Tafel und in die Materialanschaffung für Kunstausstellungen und Gesprächskreise beispielsweise im Alten- und Pflegeheim Hubertusstift. 

Beitrag Selbstlernzentrum mit Betreuung

Zum Schuljahr 2014/15 musste der Beitrag zum Selbstlernzentrum (ehemals Medienbibliothek) der Schülerinnen und Schüler der Oberstufe angepasst werden. Der neue Beitrag ist 20,00€.

Das neue "Schaufenster der Kunst"

Durch die zahlreiche Beteiligung der Schulgemeinschaft an der Sparda-Spendenwahl 2013 konnte der Förderverein den mit 3.000€ dotierten 34. Platz (unter mehr als 300 gemeinnützigen Einrichtungen) erreichen. Von diesem Gewinn wurde nun das neue "Schaufenster der Kunst" eingerichtet.

Ausstattung Kunsträume

Nachdem der erste Bauabschnitt in Gebäude 1 beendet ist, hat der Fachbereich Kunst seine nunmehr vollständig sanierten Räume beziehen können. Der  Förderverein hat mit über 25.000€ die Ausstattung der neuen Räume (Stühle, Tische, Tafeln, Schränken, Regalen und Projektionswänden) unterstützt.

Tutoren - ab sofort in leuchtendem Rot

Dank der Initiative der Lehrer Mario Harperscheidt und Heinz Dohmen werden in Zukunft die Tutoren ins Auge stechen. Das seit vielen Jahren bewährte Arrangement, jeweils zwei Schüler/innen der Oberstufe als Tutoren für je eine fünfte Klasse einzusetzen, erhält somit eine neue Aufmerksamkeit. Nun sind die freiwilligen Tutoren während ihrer "Dienstzeiten" für alle gut erkennbar in leuchtend roten St. Bernhard-Jacken gekleidet.