Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Besuch aus der Biotechnologie der RWTH Aachen

Am St. Bernhard wird bis zum Schluss geforscht

01.07.2021
Fotos: RU

Die beiden Bio GKs der Q1 von Frau Schulze und Herrn Ruwiedel bekamen kürzlich Besuch von der RWTH Aachen. Marie und Mareike, beides Studentinnen der Biotechnologie, stellten in den Kursen ihr Studienfach vor und rührten kräftig die Werbetrommel für den interdisziplinären Studiengang Biotechnologie in Aachen. Passend zur Erdbeersaison hatten sie auch ein Experiment mitgebracht. Mit einem speziell für den Schulbetrieb etablierten Protokoll gelang die Isolation von DNA aus Erdbeeren.

 

Der Besuch am St. Bernhard ist der diesjährige Wettbewerbsbeitrag der beiden Studentinnen zur „international Genetically Engineered Machines“ competition, kurz iGEM. Jedes Jahr treten über 250 High-School- und Hochschul-Teams aus der ganzen Welt gegeneinander im Kampf um den Grand-Prize beim Giant Jamboree, der finalen Feier, an. Seit 2014 nimmt auch jedes Jahr ein Team der RWTH Aachen erfolgreich an diesem Wettbewerb teil, dieses Mal in Form eines Besuches bei uns am St. Bernhard.

 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX