Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

"Du hast es in der Hand - besser nicht!"

Eine Plakatkampagne der Polizei im Kreis Viersen zu Gefahren der Handynutzung beim Radfahren

25.04.2021
Unser Bild zeigt den Auftakt in Schiefbahn - auf dem Fahrradweg zwischen den beiden Schulen haben sich der Leiter der Führungsstelle der Direktion Verkehr, Stefan Tölke, St.-Bernhard-Schulleiter Andreas Päßler, der dortige Erprobungsstufenkoordinator Mario Harperscheidt und Leonardo-da-Vinci-Schulleiterin Uta Stahn getroffen. Foto: Heike Ahlen
Kampagnen-Foto, Polizei Nordrhein Westfalen

Text aus der Information der Polizei Kreis Viersen:

 

Nach einem erfolgreichen Start in Viersen am 22. März sind die Plakate der Kampagne „Du hast es in der Hand - besser nicht!“ jetzt nach Willich umgezogen. Dort werden sie schwerpunktmäßig in Schiefbahn und Alt-Willich positioniert.

 

In Schiefbahn konnten wir mit der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule und dem St. Bernhard-Gymnasium gleich zwei Schulen als Start-Partner gewinnen.

 

Hier erfahren Schülerinnen und Schüler sowie Eltern jetzt alles rund um die Gefahren der Handy-Nutzung auf dem Fahrrad.

 

Unsere Verkehrssicherheitsberaterin und unsere Verkehrssicherheitsberater stehen auch allen anderen weiterführenden Schulen mit Rat, Tat und Info-Material rund um die Kampagne zur Verfügung - einfach Kontakt aufnehmen!

 

Hier finden Sie weitere Informationen und ein Video:

 

Download des Videos:

 

https://viersen.polizei.nrw/sites/default/files/2021-03/Du_hast_es_in_der_Hand_Viersen_OHNE_Untertitel.mp4

 

Online Präsenz:

 

https://viersen.polizei.nrw/medien/du-hast-es-in-der-hand-besser-nicht-0

 

Hauptinfoseite:

 

https://viersen.polizei.nrw/du-hast-es-in-der-hand-besser-nicht

 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX