Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Neue Regeln für unsere Mensa UPDATE

05.09.2020

Mensaplan 

 

Änderungen bitte der PDF entnehmen

 

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

 

nach dem erfolgreichen ersten Durchlauf des Mensabetriebes, möchten wir die Essenszeiten etwas anpassen und damit den Mensabetrieb in der Corona-Zeit optimieren. Wir wollen damit unseren 5ern etwas mehr Zeit zum Essen ermöglichen. Außerdem haben wir nun die gesamte Oberstufe im Plan für die langen Tage integriert.

 

Wir werden weiterhin die Abläufe evaluieren und optimieren und hoffen damit, den Schüler*innen erfolgreich die Möglichkeit zu geben, das gute Mensaessen auch in der Corona-Zeit genießen zu können.

 

K. Strucken (Ansprechpartnerin)

 

Folgende Punkte sind unbedingt zu berücksichtigen, damit ein reibungsloser Ablauf unter Corona-Hygienemaßnahmen gewährleitete werden kann:

 
  • Die Klassen müssen sich pünktlich zu ihrer Einlasszeit laut gültigem Plan vor der Mensa einfinden.
  • Die Mund-Nasen-Bedeckung ist immer zu tragen und darf nur am Platz während des Essens abgenommen werden.
  • Die Hände müssen an den Waschbecken im Vorraum der Toiletten gewaschen und/oder an den Desinfektionssäulen desinfiziert werden.
  • Der Mindestabstand vor den Kassen muss beim Aufstellen eingehalten werden (Vordere Theke = linke Kasse (2), Hintere Theke = rechte Kasse (1)).
  • Beim Bezahlvorgang ist Folgendes zu beachten:
    1. Mensakarte bereithalten.
    2. Die Karte eigenständig an der Kasse in das Gerät mit dem Chip nach oben und nach vorne ausgerichtet einstecken.
    3. Warten bis der Kassenbon aus dem Gerät erscheint.
    4. Karte wieder aus dem Gerät herausziehen.
  • Die Schüler*innen der 5. Klassen dürfen in den ersten zwei Wochen auch abgezählt (!) mit Bargeld bezahlen (€ 3,30), sollte die Mensakarte noch nicht registriert/aktiviert sein.
  • Die Schüler*innen holen ihr Essen an der für sie vorgesehenen Theke (s. Plan) und sitzen ausschließlich in den für die Klassenstufen vorgesehenen Bereichen (s. Tischnummern).
  • Es darf von beiden Essen (Stammessen und vegetarisches Essen) gewünscht werden. Bitte unbedingt die gewünschte Menge (große/mittlere/kleine Portion) bei der Essensausgabe kommunizieren, damit nicht unnötig Reste auf den Tellern verbleiben!
  • Die Stühle dürfen nicht verschoben werden!
  • Während des Essens ist das Sprechen und die Nutzung des Handys untersagt
 

 

 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX