Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Nachruf für Pater Clemens Kubitza OMI

18.05.2020
Bildausschnitt "Auferstehung", Fenster, um 1400, Viktring, Kärnten
Pater Clemens Kubitza OMI, * 23. September 1925 in Fürstenstein, + 5. Mai 2020 in Hünfeld, beerdigt am 8.Mai auf dem Hünfelder Klosterfriedhof

Nachruf

Das St.- Bernhard- Gymnasium trauert um seinen ehemaligen Schulleiter

Pater Clemens Kubitza OMI

Nach einem langen arbeitsreichen Leben verstarb er im Alter von 94 Jahren im Hünfelder St. Bonifatiuskloster.

Von 1960 bis 1978 unterrichtete Pater Kubitza am St.- Bernhard- Gymnasium die Fächer Katholische Religionslehre und Geschichte.

1968 übernahm er dann die Leitung der Schule und prägte die Entwicklung des Gymnasiums in den kommenden so wichtigen zehn Jahren mit großer Umsicht und Zugewandtheit. Mit der für ihn charakteristischen Liebe und Begeisterung für seinen Beruf begleitete er den Bau dreier Schulgebäude, die Vervierfachung der Schülerzahl auf 1000, die Einführung der Koedukation, sowie die Reformierung der gymnasialen Oberstufe. So hat er bis zum heutigen Tag an unserer Schule deutliche Spuren hinterlassen.

Wir sind ihm zu tiefem Dank verpflichtet und gedenken seiner im Gebet.

Für die Schulgemeinde und den Schulträger

Margret Peters, OStD‘ i.E.  (Schulleiterin)                              

Patrick Hofmacher (Malteser Werke gemeinnützige GmbH)  

                                                               

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX