Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Vincent de Bakker erfolgreich beim Bundeswettbewerb Informatik

13.10.2018
Vincent und sein begleitender Lehrer Herr Geertsema sind optimistisch vor der Preisverleihung
Vincent wurde von der Jury zum Preisträger gekürt

Wir gratulieren Vincent de Bakker der Jahrgangsstufe Q2, welcher beim Bundeswettbewerb Informatik zum Preisträger gekürt wurde. Vincent setzte sich in den ersten beiden Runden gegen über 1400 Teilnehmende durch und qualifizierte sich für die Endrunde des Bundeswettbewerbs Informatik, welche vom 25. bis 28. September in Paderborn ausgetragen wurde.

Vincent stellte sowohl im Team bei der Bearbeitung von informatischen Problemen als auch in Einzelgesprächen sein Wissen unter Beweis und überzeugte die hochkarätige Jury aus Wirtschaft und Wissenschaft.

Bereits beim Begrüßungsabend konnten die Finalisten erste Kontakte mit einem namhaften Unternehmen der IT-Branche knüpfen. Darüber hinaus besichtigte Vincent sowohl den aktuellen Superrechner OCuLUS der Universität Paderborn als auch den Apple Lisa, welcher zu den ersten Personal Computern der IT-Geschichte gehört und im Heinz Nixdorf MuseumsForum ausgestellt ist. Als besonderer Höhepunkt stand der Empfang beim Bürgermeister im historischen Rathaus von Paderborn auf dem Programm.

Für die Zukunft wünschen wir Vincent (nicht nur) im Bereich Informatik weiterhin viel Freude und Erfolg!

Text und Fotos: Christian Geertsema

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX