Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Lea und ihr gelbes Textilprojekt

Ein kleines Schokoladen Männchen kommt ganz groß raus.

14.05.2018
Lea Tups, 8d

"Eat Art" heißt eine Richtung in der Kunst, und meint, man macht Objekte, die etwas mit Lebensmitteln zu tun haben ohne welche zu sein, denn dann wären sie keine "Art". 

Lea Tups aus der 8d hat die Aufgabe, im Textilunterricht Lebensmittel zu häkeln, sportlich genommen und gleich ein über 60 cm großes Woll Männchen angefertigt, dessen Vorbild eine kleine bunte Nascherei mit M... ist (nein, wir machen natürlich keine Produktwerbung). Sie hat dafür 250 Gramm Wolle verarbeitet (5 Käul) und ca. fünf Wochen im Unterricht und auch zu Hause daran gehäkelt - das hat sich auch gelohnt!

Dieser Kurs in der Stufe 8 ist übrigens die letzte reine Textilgruppe an unserer Schule, da Frau Hogemülller nun pensioniert ist und das Fach so nicht im Fächerkanon des Gymnasiums vorgesehen ist. Allerdings wird es im Kunstunterricht der Mittelstufe immer mal wieder Themen geben, die man auch mit textilen Techniken bearbeiten kann.

Foto: Emilia Semken, 8c WN

 

 

Weitere Informationen

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX