Navigation
St.-Bernhard-Gymnasium

Deutsch

Das Fach Deutsch

Hier geht es um die Schulung und Förderung der sprachlichen Kompetenzen unserer Schülerinnen und Schüler, damit sie ihre Persönlichkeit durch Selbstreflexion und Kommunikation mit einer immer komplexer erscheinenden Umwelt entwickeln können.

Der Deutschunterricht bietet darüber hinaus die Möglichkeit, kulturelle Traditionen zu verstehen und verhilft zu Erfahrungen und Kenntnissen über fremde und eigene Gestaltungsmöglichkeiten mit Sprache.

Entsprechend den Kernlehrplänen Deutsch des Schulministeriums NRW umfasst der Unterricht drei Bereiche, die in jedem Unterrichtsvorhaben in unterschiedlicher Schwerpunktsetzung enthalten sind:
• Sprechen, Zuhören und Schreiben
• Lesen - Umgang mit Texten und Medien
• Reflexion über Sprache


Unterricht bedeutet für uns mehr als das Erfüllen von Lehrplänen. So steht das soziale Miteinander auch in im Fach Deutsch im Fokus der Auseinandersetzung und des Lernens.
In der Erprobungsstufe ist die Erhaltung und Vertiefung der Freude am Lesen, Vortragen und Theaterspielen wichtig, denn viele Schülerinnen und Schüler bringen dies schon von der Grundschule mit, andere Kinder möchten wir dazu ermutigen. An diese Begeisterung versuchen wir anzuknüpfen, u.a. durch Lektüre von Kinder- und Jugendbüchern sowie Projekten, z. B. zur Benutzung einer Leihbücherei, vielfältigen Recherchen zu Autorinnen und Autoren oder auch begleitenden Besuchen von Theater- oder Filmaufführungen, eigenem szenischen Spiel und kreativen Schreibaufträgen. Besonders talentierte Vorleserinnen und Vorleser haben in der Stufe 6 die Gelegenheit, ihr Können vor der gesamten Stufe zu beweisen und sich im Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels mit anderen zu messen.
Von der Klasse 5 bis zur Einführungsphase der Oberstufe bietet der Deutschunterricht individuell abgestimmte Fördereinheiten, die bei den Schwächen und Unsicherheiten besonders im schriftlichen Bereich Hilfen und Training sind.
In allen Jahrgangsstufe ziehen wir da, wo es sinnvoll ist, in zunehmender Progression elektronische Medien zur Erreichung unserer Ziele heran.

Das Fach bereitet auf vielfältige schulische und außerschulische Anforderungen vor.
Ob es um eine schriftliche Bewerbung oder ein Bewerbungsgespräch, z.B. für das Betriebspraktikum der Stufe 9 oder im Sozialpraktikum der Stufe 10, um einen gut gestalteten mediengestützten Vortrag, eine differenzierte Diskussion, die Erstellung von Referaten, Portfolios oder Facharbeiten in der Oberstufe, Arbeitstechniken im Umgang mit Texten und Präsentationen geht.
Trotz der behördlichen Themenvorgaben, bedingt durch das Zentralabitur, nutzen Lehrerinnen und Lehrer verbliebene Spielräume zur kreativen und individuellen Umsetzung.

Spendenkonto: Förderverein St. Bernhard-Gymnasium  |  Sparkasse Krefeld  |  IBAN: DE55320500000042420844  |  BIC / S.W.I.F.T: SPKRDE33XXX